01.03.2021
Energielabel App

Quelle: BMWi

Vom 1. bis 18. März 2021 werden die EU-Energielabel der ersten Produktgruppen umgestellt. Das sind Haushaltskühlgeräte inklusive Weinlagerschränke, Waschmaschinen, Waschtrockner, Geschirrspüler und elektronische Displays inklusive Fernsehgeräte. Nur während dieser Zeit dürfen diese Produkte in Geschäften und im Onlinehandel sowohl mit dem alten als auch dem neuen Energielabel gekennzeichnet sein.

Für Lichtquellen beginnt die Umstellung erst am 1. September und endet am 1. März 2023.

Die Effizienzklasse A bleibt zum Zeitpunkt der Einführung der neuen Skala oder eines Energielabels für eine vorher nicht erfasste Produktgruppe frei. So wird anfänglich voraussichtlich kein Gerät in dieser Spitzenklasse im Handel erhältlich sein.

Das neue EU-Energielabel informiert zusätzlich über spezifische Produkteigenschaften wie Fassungsvolumen, Bildschirmdiagonale, Lautstärke oder Wasserverbrauch pro Waschzyklus. Neu ist der QR-Code auf dem Label. Dieser führt zur europäischen Produktdatenbank EPREL (European Product Database for Energy Labelling), deren öffentlich zugänglicher Bereich ebenfalls ab 1. März online geht.
Und zusätzlich ist ab dem 1. März auch die BAM-App für EU-Energielabel in den App Stores der Plattformen iOS und Android unter dem Suchbegriff „Energielabel“ auf deutsch und englisch kostenlos erhältlich. Damit können Verbraucherinnen und Verbraucher, Marktüberwachungsbehörden, Händler oder Anbieter von Produktauswertungen über den mit Hilfe der App eingelesenen QR-Code Produktdatenblätter und Energielabels der einzelnen Geräte herunterladen.

weitere Informationen

Die App bietet eine Merkliste, in die die gefundenen Produktdaten abgespeichert, verwaltet oder mit anderen über die App geteilt werden können. Der Label-Lotse informiert über das neue EU Energielabel und enthält je Produktgruppe bis zu vier unterschiedliche Rubriken: Checkliste, Entscheidungshilfe, Tipps und Ratgeber. Die Tipps beinhalten wertvolle Informationen zu den einzelnen Produktgruppen und der Ratgeber informiert anhand von interaktiven Grafiken detailliert und anschaulich über besondere Themen. Im Glossar werden die wichtigsten Begriffe erläutert und im Bereich "Verordnungen" die aktuellen Energielabel-Verordnungen für jede Produktgruppe im PDF-Format zur Verfügung gestellt. Und natürlich werden in der Startansicht aktuelle Hinweise angezeigt.

Energielabel App